Neues
Porträt
Organisation
Mitgliedschaft
Baden
Badnerlied
Archiv
Links
Shop
Kontakt
Datenschutz



200 Jahre unser Baden

1806 - 2006

Veranstaltungskalender

Stand 10.11.2006

Hier sind die Veranstaltungen in Baden anlässlich des Jubiläumsjahres 2006 aufgeführt, soweit diese bekannt sind (ohne Gewähr). Ausstellungen gehen häufig über eine längere Zeit, sie sind deshalb immer wieder am Anfang eines Ausstellungs-Monats aufgeführt.

Falls kein Hinweis auf den Eintrittspreis gegeben wird, ist nicht bekannt ob Eintritt verlangt wird.

Bei Fragen zu den Veranstaltungen besuchen Sie bitte die dort aufgeführte Internetseite, bzw. wen-den Sie sich an die Kontaktadresse. Es wird noch Ergänzungen und evt. auch Änderungen geben, diese sind unten aufgeführt, schauen Sie deshalb bitte bald mal wieder vorbei.

Falls Sie von Veranstaltungen anlässlich des Jubiläumsjahres wissen, die hier nicht aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte mit - E-Mail: info@lv-baden.de

Besuchen Sie bitte auch die Seite des Kooperationsprojektes der Landesvereinigung Baden in Europa e.V., dem Kulturverein wirkstatt e.V. und der Stadt Karlsruhe. Das Moto lautet "200 Jahre Baden - Freiheit verbindet". Die Veranstaltungen sind zwar in diesem Veranstaltungskalender in Kurzform enthalten, jedoch finden Sie dort ausführliche und interessante Hinweise dazu, www.baden-werk.de.

Ein besonderer Hinweis gilt dem Badischen Landesmuseum in Karlsruhe. Dort befindet sich die große landes- und kulturgeschichtliche Dauerausstellung "Baden". Im Jubiläumsjahr werden zusätzlich Sonderführungen und Aktionen, sowie eine "Sonderschau" stattfinden. Weiterhin wurde sie inzwischen mit einem Audioguide-System ausgestattet, www.landesmuseum.de
Hinweis: Freitags ist ab 14:00 Uhr generell der Eintritt frei, geöffnet bis 17:00 Uhr.

Die Stadt Engen im Hegau bietet ein umfangreiches Jahresprogramm, "Engen wird badisch - 200-jähriges Jubiläum". Einige der Veranstaltungen daraus sind in diesem Jahreskalender aufgeführt. Das komplette Programm kann man auf der Internetseite der Stadt Engen einsehen und herunterladen: http://www.engen.de

Badner nutzt bitte die vielen Gelegenheiten im Jubiläumsjahr und besucht die Veranstaltungen!

Ergänzungen und Änderungen seit 24.10.2006:
13.11., 20.11., 27.11.

Januar
26.
Karlsruhe
Konzert - "Streifzug durch die Karlsruher Musikgeschichte" - Von Molter bis Rihm
Moderation: Joachim Draheim
Eröffnungsveranstaltung zu der Veranstaltungsreihe der Landesvereinigung Baden in Europa e. V. anlässlich "200 Jahre Baden"
19:30 Uhr, Stephansaal - Eintritt 7.- Euro, Mitglieder 5.- Euro
Landesvereinigung Baden in Europa e. V., Karlsruhe, www.lv-baden.de
Februar
19.
Karlsruhe
Führung - "Baden-Daueraustellung"
Es führt die frühere Regierungspräsidentin Frau Gerlinde Hämmerle.
11:00 Uhr, Badisches Landesmuseum Karlsruhe
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
März
9.
Karlsruhe
Vortrag - "Von den Zähringern zum Haus Baden"
Prof. Dr. Hannsmartin Schwarzmaier, Karlsruhe
19.30 Uhr, Badische Landesbibliothek, Vortragssaal, Erbrinzenstr 15 - Eintritt frei
Hinweis für Hörgeschädigte:
Der Vortrag wird von einem Gebärdensprachdolmetscher übersetzt,
bitte anmelden s. Hinweis am Anfang des Veranstaltungskalenders.
Landesvereinigung Baden in Europa e. V., www.lv-baden.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
März
10.
Engen im Hegau
Veranstaltung "Engen 200 Jahre badisch
"Humor & Hintersinn & Ironie zum Jubiläum von wafrö.
Musikalischer Kontrapunkt: Stube G'sang Singen.
Mundartlieder a-capella nach Texten von: Walter Fröhlich, Bruno Epple und Hans Flügel
Freitag 20:00 Uhr, Städtisches Museum, Eintritt 6 Euro
Stadt Engen und Förderverein der Stadtbibliothek
www.engen.de
März
23.
Karlsruhe
Vortrag - "Frauen am Badischen Hof"
Annette Borchardt-Wenzel, Karlsruhe
19.30 Uhr, Badische Landesbibliothek, Vortragssaal, Erbrinzenstr 15 - Eintritt frei
Hinweis für Hörgeschädigte:
Der Vortrag wird von einem Gebärdensprachdolmetscher übersetzt,
bitte anmelden s. Hinweis am Anfang des Veranstaltungskalenders.
Landesvereinigung Baden in Europa e. V., www.lv-baden.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
März
25./26.
Karlsruhe
Baden Salon - "Der 200. Geburtstag des Großherzogtums Baden -
Ein kulturhistorisch-philatelistischer Rückblick"
Es wird u. a. der legendäre Baden-Fehldruck gezeigt!
Vielfältiges Programm, Vorträge und Führungen
10-18 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt frei
Arbeitsgemeinschaft Philatelie Großherzogtum Baden im BDPh e.V.
kw-postgeschichte@web.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
April
2.
Karlsruhe
Kostümführung - "Baden und Europa 1789 - 1918: Eine Zeitgenossin erzählt badische Geschichte(n)"
15.00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt 2 Euro
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
April
5.
Karlsruhe
Vortrag - "Aus Vielfalt wird ein Ganzes - Baden wird Großherzogtum"
Prof. Dr. Wolfgang Hug, Freiburg
20.00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss, Gartensaal - Eintritt 2,50
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
April
6.
Karlsruhe
Vortrag - "Vom Staatstresor zum Landesgedächtnis: Das General-Landes-Archiv"
Prof. Dr. Konrad Krimm, Karlsruhe
19.30 Uhr, Stadtbibliothek, Ständehaussaal, Ständehausstr. 2 - Eintritt frei
Landesvereinigung Baden in Europa e. V., www.lv-baden.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
April
16.
Karlsruhe
Kostümführung - "Baden und Europa 1789 - 1918: Eine Zeitgenossin erzählt badische Geschichte(n)"
15.00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt 2 Euro
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
April
16.
Bruchsal
Sonderführung - "Krone wider Willen. Großherzogtum: Endlich groß! Oder...?".
14:30 Uhr, Schloss, Anmeldung dringend erforderlich:
Tel.: 0 72 22-93 41 70, service@schloss-bruchsal.de
www.schloesser-und-gaerten.de/de/objekte/br/brth.php
April
21.
Karlsruhe
Themenführung - "Baden 1789 - 1918: Vom Markt zum Kaufhaus"
16.00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt frei
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
April
22.
Karlsruhe
Workshop - "Contenance! Anstand und Benimm in Baden um 1806"
11.00 - ca. 13:00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt 10 Euro
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Information und Anmeldung unter Tel.: 0721-926-6514
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
April
23.
Karlsruhe
Vortrag - "Baden - 200 Jahre?"
Inge Müller
15:00 Uhr, Wissens- u. Hobbybörse, Stephanienstr. 18, Unkostenbeitrag 1,50 Euro
Wissens- u. Hobbybörse, www.wissens-hobbyboerse-ka.de
April
27.
Karlsruhe
Vortrag - "Liberalismus in Baden: Die erste süddeutsche Konstitution"
Prof. Dr. Hans Fenske,Speyer
19.30 Uhr, 19.30 Uhr, Badische Landesbibliothek, Vortragssaal, Erbrinzenstr 15 - Eintritt frei
Landesvereinigung Baden in Europa e. V., www.lv-baden.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
April
28.
Engen im Hegau
Vortrag - "Badener von Napoleons Gnaden"
Warum die Engener und andere Hegauer badisch wurden und was sie vorher waren.
Dr. Franz Götz
20:00 Uhr, Städtisches Museum, Eintritt:frei
Stadt Engen, www.engen.de
April
30.
Karlsruhe
Kostümführung - "Baden und Europa 1789 - 1918: Eine Zeitgenossin erzählt badische Geschichte(n)"
15.00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt 2 Euro
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
Mai
20. - 29.10.
Rastatt
Sonderausstellung - "Der Preis der neuen Kronen. Württemberg und Baden als Vasallen Napoleons - Der Rheinbund von 1806"
Wehrgeschichtliches Museum Rastatt, www.wgm-rastatt.de
Mai
5.
Karlsruhe
Themenführung - "Empire - Europäischer Lifestyle"
(Auch für Hörgeschädigte)
16.00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt frei
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
Mai
11.
Karlsruhe
Vortrag - "Universitäten in Baden"
Prof. Dr. Helmut Engler, Minister a. D., Freiburg
19.30 Uhr, Stadtbibliothek, Ständehaussaal, Ständehausstr. 2 - Eintritt frei
Landesvereinigung Baden in Europa e. V., www.lv-baden.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
Mai
12.
Karlsruhe
Kostümführung - "Europäische Reisen"
16.00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt frei
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
Mai
14.
Karlsruhe
Kostümführung - "Europäische Neuordnung - Das Napoleonische Zeitalter"
15.00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt frei
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
Mai
19.
Engen im Hegau
Vortrag mit Lichtbildern - "Napoleon und die Folgen"
Dr.Roland Kessinger
20:00 Uhr, Städtisches Museum, Eintritt: frei
Stadt Engen, www.engen.de
Mai
20.
Altlußheim
Festakt - "200 Jahre Baden"
20:00 Uhr, Rheinfranken-Halle
Gemeinde Altlußheim, www.altlussheim.de/
Mai
25.
Rastatt
Sonderführung - "Ganz apart - Bonaparte. Napoleon Bonaparte - Vom einfachen Offizier zum Kaiser der Franzosen".
14:30 Uhr, Schloss, Anmeldung dringend erforderlich, Tel.: 0 72 22-93 41 70
E-Mail: service@schloss-rastatt.de,
http://www.schloesser-und-gaerten.de/de/objekte/ra/rath.php
Weiterer Termin: 1.11.
Mai
25.
Bruchsal
Sonderführung - "Krone wider Willen. Großherzogtum: Endlich groß! Oder...?".
14:30 Uhr, Schloss, Anmeldung dringend erforderlich:
Tel.: 0 72 22-93 41 70, service@schloss-bruchsal.de
www.schloesser-und-gaerten.de/de/objekte/br/brth.php
Weitere Termine: 4.6., 15.6., 24.9.
Mai
28.
Karlsruhe
Sonderführung - "... in der Abgeschiedenheit des tiefen Waldfriedens".
Die Geschichte eines fürstlichen Grabmonuments (Großherzogliche Grabkapelle).
14:30 Uhr, Grabkapelle, Eintritt
Grabkapelle im Fasanengarten, nähe KSC-Stadion, Zugang über Adenauerring, oder Klosterweg, oder zu Fuß vom Schloß aus (ca. 1,3 km).
Informationen und Anmeldung (dringend erforderlich) unter: Tel.: 07 22 2-93 41 70, Fax: 07 22 2/93 41 71, E-Mail: service@schloss-bruchsal.de
Weitere Termine: 18.6., 23.7., 24.9.
Juni
bis 29.10.
Rastatt
Sonderausstellung - "Der Preis der neuen Kronen. Württemberg und Baden als Vasallen Napoleons - Der Rheinbund von 1806"
Wehrgeschichtliches Museum Rastatt, www.wgm-rastatt.de
Juni
4.
Bruchsal
Sonderführung - "Krone wider Willen. Großherzogtum: Endlich groß! Oder...?".
14:30 Uhr, Schloss, Anmeldung dringend erforderlich:
Tel.: 0 72 22-93 41 70, service@schloss-bruchsal.de
www.schloesser-und-gaerten.de/de/objekte/br/brth.php
Weitere Termine: 15.6., 24.9.
Juni
8.
Karlsruhe
Themenführung - "Badische Urgeschichte - Rundgang durch die Abteilung "Ur- und Frühgeschichte"
16.00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt frei
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
Juni
15.
Bruchsal
Sonderführung - "Krone wider Willen. Großherzogtum: Endlich groß! Oder...?".
14:30 Uhr, Schloss, Anmeldung dringend erforderlich:
Tel.: 0 72 22-93 41 70, service@schloss-bruchsal.de
www.schloesser-und-gaerten.de/de/objekte/br/brth.php
Weiterer Termin: 24.9
Juni
17/18.
Waibstadt
Bilderausstellung - "200 Jahre Großherzogtum Baden 1806-2006"
- Nördlicher Kraichgau -
Stadthalle, Eintritt frei
17. Juni, 18:30 - 22:00 Uhr
18:30 Uhr Eröffnung, 19:00 Uhr Vortrag, Reinhard Stichling
18. Juni, 11:00 - 17:00 Uhr
11:00 Uhr Öffnung, Frühschoppen im Foyer
14:00 Uhr Spielmanns- u. Fanfarenzug Waibstadt
Artilleriebund St. Barbara 1882 e.V. Waibstadt
www.artilleriebund.de, info@artilleriebund.de
Juni
18.
Karlsruhe
Die Geschichte eines fürstlichen Grabmonuments (Großherzogliche Grabkapelle).
14:30 Uhr, Grabkapelle, Eintritt
Grabkapelle im Fasanengarten, nähe KSC-Stadion, Zugang über Adenauerring, oder Klosterweg, oder zu Fuß vom Schloß aus (ca. 1,3 km).
Informationen und Anmeldung (dringend erforderlich) unter: Tel.: 07 22 2-93 41 70, Fax: 07 22 2/93 41 71, E-Mail: service@schloss-bruchsal.de
Weitere Termine: 18.6., 23.7., 24.9.
Juni
25.
Karlsruhe
VIP-Führung - "Von Olympiaden und Weltmeisterschaften - Badischer Spitzensport"
Es führt Frau Gerlinde Hämmerle, Regierungspräsidentin a. D.11.00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt frei
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Juni
29.
Karlsruhe
Besichtigung - "110 Jahre Großherzogliche Grabkapelle"
Ehrenwache der historischen Bürgerwehr Karlsruhe
Die Großherzogliche Grabkapelle ist die Grablege der Großherzöge von Baden,
es sind dort 17 Familienmitglieder beigesetzt.
Grabkapelle im Fasanengarten, nähe KSC-Stadion, Zugang über Adenauerring, oder
Klosterweg, oder zu Fuß vom Schloss aus (ca. 1,3 km).
10:00 - 16:00, Führungen, Eintritt frei
Information: antiquitaeten-leis@t-online.de
Juli
bis 29.10.
Rastatt
Sonderausstellung - "Der Preis der neuen Kronen. Württemberg und Baden als Vasallen Napoleons - Der Rheinbund von 1806"
Wehrgeschichtliches Museum Rastatt, www.wgm-rastatt.de
Juli
1. bis 20.08.
Karlsruhe
Sonderschau - "1806 - Baden wird Großherzogtum"
Zusätzl. Führungen, usw.
Badisches Landesmuseum im Schloss - Thronsaal - Eintritt
Freitags ist ab 14:00 generell der Eintritt in das Badische Landesmuseum frei!
Badisches Landesmuseum und Generallandesarchiv, www.landesmuseum.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
Juli
1.
Karlsruhe
Schauspielszenen - "1806: Zoff im Hause Baden"
in der Sonderschau - "1806 - Baden wird Großherzogtum"
10:00 - 17:00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Siehe auch: www.baden-werk.de
Juli
2.
Karlsruhe
Führung durch die Sonderschau - "1806 - Baden wird Großherzogtum"
Prof. Dr. Volkmar Rödel, Generallandesarchiv Karlsruhe
11:00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Thronsaal - Eintritt
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Siehe auch: www.baden-werk.de
Juli
2.
Karlsruhe
Schauspielszenen - "1806: Zoff im Hause Baden"
in der Sonderschau - "1806 - Baden wird Großherzogtum"
10:00 - 17:00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Siehe auch: www.baden-werk.de
Juli
9.
Karlsruhe
Schauspielszenen - "1806: Zoff im Hause Baden"
in der Sonderschau - "1806 - Baden wird Großherzogtum"
10:00 - 17:00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Siehe auch: www.baden-werk.de
Juli
15.
Karlsruhe
Großveranstaltung - "Landestreffen der Bürgerwehren"
Friedrichsplatz u. Innenstadt
Samstag 15.7. ab 18:00 Uhr Festbetrieb im Festzelt, großer Zapfenstreich
Sonntag 16.7.ab 11:00 Uhr Festbetrieb im Festzelt, 16:00 Uhr Festumzug
Landesverband der Bürgerwehren, www.badische-buergerwehren.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
Juli
16.
Karlsruhe
Schauspielszenen - "1806: Zoff im Hause Baden"
in der Sonderschau - "1806 - Baden wird Großherzogtum"
10:00 - 17:00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Siehe auch: www.baden-werk.de
Juli
22. - 29.10
Bruchsal
Sonderausstellung - "200 Jahre Drehorgelbau in Baden"
Deutsches Musikautomaten-Museum
Badisches Landesmuseum, Zweigmuseum Bruchsal Schloss - Eintritt
www.landesmuseum.de
Juli
22.
Karlsruhe
Baden-Express - "Von Karlsruhe an den Bodensee"
Fahrt mit der S-Bahn Karlsruhe-Konstanz und zurück, Schifffahrt auf dem Bodensee
Halt in Villingen, Radolfszell, Überlingen, Gengenbach, Stadtführung
Fahrkarten im Vorverkauf beim KVV Karlsruhe, Preis 39.- Euro
www.baden-werk.de
Juli
23.
Karlsruhe
Die Geschichte eines fürstlichen Grabmonuments (Großherzogliche Grabkapelle).
14:30 Uhr, Grabkapelle, Eintritt
Grabkapelle im Fasanengarten, nähe KSC-Stadion, Zugang über Adenauerring, oder Klosterweg, oder zu Fuß vom Schloß aus (ca. 1,3 km).
Informationen und Anmeldung (dringend erforderlich) unter: Tel.: 07 22 2-93 41 70, Fax: 07 22 2/93 41 71, E-Mail: service@schloss-bruchsal.de
Weitere Termine: 24.9.
Juli
23.
Karlsruhe
Führung durch die Sonderschau - "1806 - Baden wird Großherzogtum"
Prof. Dr. Volkmar Rödel, Generallandesarchiv Karlsruhe
11:00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Thronsaal - Eintritt
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Siehe auch: www.baden-werk.de
Juli
23.
Karlsruhe
Schauspielszenen - "1806: Zoff im Hause Baden"
in der Sonderschau - "1806 - Baden wird Großherzogtum"
10:00 - 17:00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Siehe auch: www.baden-werk.de
Juli
23.
Altlußheim
Historisches Frühstück "200 Jahre Baden"
Rathausinnenhof
www.altlussheim.de/
Juli
29./30.
Hinterzarten
Ausstellung - "Große Schwarzwald-Fotoausstellung - Der Südliche Schwarzwald"
Angeschlossen: Text- und Bild-Ausstellung zum Jubiläumsjahr
"200 Jahre Baden" - und "Die Badische Revolution 1848-49"
Kurhaus - Eintritt frei
Am 29.Juli um 11:00 Eröffnung durch Herrn Bürgermeister Hansjörg Eckert
Salutschießen der historischen Freiburger Bürgerwehr e.V.
Öffnungszeiten an beiden Tagen 11:00 - 17:00 Uhr
Heimatdichter Klaus-D. Nussbaum, www.heimat-dichtung.de/produkte/zukunft.htm
Juli
30.
Karlsruhe
Schauspielszenen - "1806: Zoff im Hause Baden"
in der Sonderschau - "1806 - Baden wird Großherzogtum"
10:00 - 17:00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Siehe auch: www.baden-werk.de
August
bis 20.
Karlsruhe
Sonderschau - "1806 - Baden wird Großherzogtum"
Zusätzl. Führungen, usw.
Badisches Landesmuseum im Schloss - Thronsaal - Eintritt
Freitags ist ab 14:00 generell der Eintritt in das Badische Landesmuseum frei!
Badisches Landesmuseum u. Generallandesarchiv www.landesmuseum.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
August
bis 29.10.
Rastatt
Sonderausstellung - "Der Preis der neuen Kronen. Württemberg und Baden als Vasallen Napoleons - Der Rheinbund von 1806"
Wehrgeschichtliches Museum Rastatt, www.wgm-rastatt.de
August
bis 29.10
Bruchsal
Sonderausstellung - "200 Jahre Drehorgelbau in Baden"
Deutsches Musikautomaten-Museum
Badisches Landesmuseum, Zweigmuseum Bruchsal Schloss - Eintritt
www.landesmuseum.de
August
6.
Karlsruhe
Schauspielszenen - "1806: Zoff im Hause Baden"
in der Sonderschau - "1806 - Baden wird Großherzogtum"
10:00 - 17:00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Siehe auch: www.baden-werk.de
August
08. - 11.
Karlsruhe
Ferienaktion - "Eine Zeitreise durch Baden"
für 8 - 12 jährige, mit Spiel, Spaß und Aktionen.
10:00 - 13:00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss
30 Euro incl. Eintritt und Material
Anmeldung Tel.: 0721-926-6520, service@landesmuseum.de
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Siehe auch: www.baden-werk.de
August
11.
Karlsruhe
Modenschau - "Kittel, Kleid, und Réticule - Ein Streifzug durch die Mode in Baden um 1806"
19:00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss,
Auf der Schlossterasse, bei schlechtem Wetter im Gartensaal.
Eintritt 8 Euro, erm. 6 Euro,
Vorverkauf an der Museumskasse und unter Tel.: 0721-926-6514
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Siehe auch: www.baden-werk.de
August
13.
Karlsruhe
Schauspielszenen - "1806: Zoff im Hause Baden"
in der Sonderschau - "1806 - Baden wird Großherzogtum"
10:00 - 17:00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Siehe auch: www.baden-werk.de
August
20.
Waldbronn-Neurod
Open Air - "200 Jahre Baden"
Waldbronn-Neurod, auf dem Gelände vor der "Alten Fabrik"
Ab 10:00, Gottesdienst, Schlagergruß, Kinderprogramm, Preisverleihung "Schwarzwald-Lady 2006", Musikparadies
MP-TV Film- und Fernsehproduktionen, www.mp-tv.info/termine_fabrik.php
August
20.
Karlsruhe
Führung durch die Sonderschau - "1806 - Baden wird Großherzogtum"
Prof. Dr. Volkmar Rödel, Generallandesarchiv Karlsruhe
11:00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Thronsaal - Eintritt
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Siehe auch: www.baden-werk.de
August
20.
Karlsruhe
Schauspielszenen - "1806: Zoff im Hause Baden"
in der Sonderschau - "1806 - Baden wird Großherzogtum"
10:00 - 17:00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss - Eintritt
Badisches Landesmuseum, www.landesmuseum.de
Siehe auch: www.baden-werk.de
September
bis 29.10.
Rastatt
Sonderausstellung - "Der Preis der neuen Kronen. Württemberg und Baden als Vasallen Napoleons - Der Rheinbund von 1806"
Wehrgeschichtliches Museum Rastatt, www.wgm-rastatt.de
September
bis 29.10
Bruchsal
Sonderausstellung - "200 Jahre Drehorgelbau in Baden"
Deutsches Musikautomaten-Museum
Badisches Landesmuseum, Zweigmuseum Bruchsal Schloss - Eintritt
www.landesmuseum.de
September
22. bis 7.1.2007
Karlsruhe
"200 Jahre Badische Literatur 1806-2006"
Kabinett-Ausstellung - Eintritt frei
Museum für Literatur am Oberrhein, Prinz-Max-Palais, Karstr. 10
www.literaturmuseum.de
September
2.
Karlsruhe
Baden-Express 2 - "Von Karlsruhe in den Kraichgau und an den Neckar"
Fahrt mit der S-Bahn Karlsruhe - Heidelberg und zurück.
Halt in Bretten, Eberbach und Weinheim, Schiff-Fahrt auf dem Neckar.
Heidelberg Schlossbeleuchtung und Feuerwerk.
Teilnehmerzahl auf 150 begrenzt.
Fahrkarten-Vorverkauf und Info bei der Wirkstatt Tel.: 0721-378075
www.baden-werk.de
September
10.
Karlsruhe
Besichtigung - "Die Großherzogliche Grabkapelle"
Tag des offenen Denkmals.
Die Grabkapelle ist geschichtlich sowie architektonisch, künstlerisch und handwerklich ein badisches Kleinod.
Dort ist die Grablege von 5 der 7 Großherzöge von Baden und weiteren 12 Familienmitgliedern.
Nähe KSC-Stadion, Zugang über Adenauerring oder Klosterweg, oder zu Fuß vom Schloss aus (ca. 1,3 km), oder Bus Linie 30 ab Durlacher Tor, Haltestelle Büchiger Allee
Geöffnet 11 - 17 Uhr, Führungen um 11, 13 und 16 Uhr, Eintritt frei
Tel.: 0721-9263008 u. 0170-2234430
September
10.
Bühl
Festumzug - "200 Jahre Baden"
14:00 Uhr, Innenstadt
Im Rahmen des 59. Zwetschgenfestes v. 8.9. - 10.9.2006
Bühl, www.buehl.de
September
14.
Karlsruhe
Vortrag - "Das badische Landrecht und das badische Rechtswesen im 19. Jahrhundert"
Dr. jur. Reiner Hähling von Lanzenauer, Baden-Baden
19.30 Uhr, Badische Landesbibliothek, Vortragssaal, Erbrinzenstr 15 - Eintritt frei
Landesvereinigung Baden in Europa e. V., www.lv-baden.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
September
17.
Altlußheim
"200 Jahre Baden - Oldtimer-Parade"
Altlussheim
www.altlussheim.de
September
20.
Karlsruhe
Sonderführung mit musikalischer Begleitung durch die "Baden-Ausstellung"
Gerlinde Hämmerle RP i. R.
16:00 Uhr, Badisches Landesmuseum im Schloss
www.landesmuseum.de, www.baden-werk.de
September
20.
Karlsruhe
Badische LebensART - "Badische Woche"
Vortrag - "Sehnsucht nach Heimat"
Pfarrer Jürgen Fliege
20.00 Uhr, Waldorfschule Karlsruhe, Königsberger Str. 35a, Eintritt 8.- Euro
Kartenvorverkauf ab 1.9.2006 bei Buchkaiser Karlsruhe
www.juergen-fliege.de, www.altlussheim.de
September
22.
Karlsruhe
Badische LebensART - "Badische Woche"
Musik, Erzählungen und badische Küche
Friedrichsplatz
ab 14:00 Uhr
www.baden-werk.de
September
23.
Karlsruhe
200 Jahre Baden - "Hafentag"
Rheinhafen, Werftstraße
ab 14:00 Uhr Infos, Hafenrundfahrt
ab 19:00 Konzert, Luftwaffenmusikkorps 2
www.baden-werk.de
September
24.
Karlsruhe
200 Jahre Baden - "Großer Festakt"
Grußworte, Festrede, Musikprogramm, Empfang
Badisches Staatstheater
11:00 Uhr, - Eintritt frei, Restkarten erhältlich
www.baden-werk.de
September
24.
Karlsruhe
Konzertante Aufführung der Oper - "Fürst und Sänger" von Felix Mottl
mit Klavier
Badisches Staatstheater
19:00 Uhr, - Eintritt
www.baden-werk.de
September
24.
Karlsruhe
Die Geschichte eines fürstlichen Grabmonuments (Großherzogliche Grabkapelle).
14:30 Uhr, Grabkapelle, Eintritt
Grabkapelle im Fasanengarten, nähe KSC-Stadion, Zugang über Adenauerring, oder Klosterweg, oder zu Fuß vom Schloß aus (ca. 1,3 km).
Informationen und Anmeldung (dringend erforderlich) unter: Tel.: 07 22 2-93 41 70, Fax: 07 22 2/93 41 71, E-Mail: service@schloss-bruchsal.de
September
24.
Karlsruhe
"Festakt des Landes Baden-Württemberg"
In Anwesenheit von Ministerpräsident Oettinger
11:00 Badisches Staatstheater
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
September
24.
Bruchsal
Sonderführung - "Krone wider Willen. Großherzogtum: Endlich groß! Oder...?".
14:30 Uhr, Schloss, Anmeldung dringend erforderlich:
Tel.: 0 72 22-93 41 70, service@schloss-bruchsal.de
www.schloesser-und-gaerten.de/de/objekte/br/brth.php
September
25.
Karlsruhe-Daxlanden
Musikalische Aufführung - "Badische Freiheit" von Hans Orterer (ca. 15 - 20 Minuten)
Großes Blasorchester, Fanfarenzug, Spielmannszug, Chöre
(insgesamt ca. 200 Akteure)
Gesamtleitung Oliver Grote.
Im Rahmen des "musikalischen Oktoberfestes" das vom 22. bis 25.09.2006 stattfindet.
19:00 Uhr, Festplatz Daxlanden, Festzelt - Eintritt frei
Musikverein 1896 Karlsruhe-Daxlanden e.V., www.musikverein-daxlanden.de
September
28.
Karlsruhe
Vortrag - "Vom markgräflichen Sammeleifer zur staatlichen Erwerbungspolitik. Zur Geschichte der Badischen Landesbibliothek"
Dr. Peter Michael Ehrle, Karlsruhe
19.30 Uhr, Badische Landesbibliothek, Vortragssaal, Erbrinzenstr 15 - Eintritt frei
Landesvereinigung Baden in Europa e. V., www.lv-baden.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
September
30.
Karlsruhe
Baden-Express - "Von Karlsruhe an den Bodensee" - Wiederholungsfahrt
Fahrt mit der S-Bahn Karlsruhe-Konstanz und zurück, Schifffahrt auf dem Bodensee
Halt in Villingen, Radolfszell, Überlingen, Gengenbach
Fahrkarten im Vorverkauf beim KVV Karlsruhe, Preis 39.- Euro
www.baden-werk.de
Oktober
bis 29.
Rastatt
Sonderausstellung - "Der Preis der neuen Kronen. Württemberg und Baden als Vasallen Napoleons - Der Rheinbund von 1806"
Wehrgeschichtliches Museum Rastatt, www.wgm-rastatt.de
Oktober
bis 7.1.2007
Karlsruhe
"200 Jahre Badische Literatur 1806-2006"
Kabinett-Ausstellung - Eintritt frei
Museum für Literatur am Oberrhein, Prinz-Max-Palais, Karstr. 10
www.literaturmuseum.de
Oktober
12.
Karlsruhe
Vortrag - "Das Großherzogtum Baden 1870-1918 im Spiegel der österr.-ung. Gesandtschaftsberichte"
Hofrat Dr. Karl J. Trauner, Wien
Badische Landesbibliothek, Vortragssaal, Erbrinzenstr 15
19.30 Uhr, - Eintritt frei
Landesvereinigung Baden in Europa e. V., www.lv-baden.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
Oktober
19.
Karlsruhe
Vortrag - "Badens Beitrag zur Bismarck'schen Reichsgründung"
Prof. Dr. Harm-Hinrich Brandt, Würzburg
Stadtbibliothek, Ständehaussaal, Ständehausstr. 2
19.30 Uhr, - Eintritt frei
Landesvereinigung Baden in Europa e. V., www.lv-baden.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
Oktober
20.
Engen im Hegau
Vortrag mit Lichtbildern - "Stephanie de Beauharnais, Großherzogin von Baden, Napoleons Adoptivtochter und Nymphe"
Dr.Velten Wagner
20:00 Uhr, Städtisches Museum, Eintritt: frei
Stadt Engen, www.engen.de
Oktober
21.
Karlsruhe
"LebensART - TonART - BadenART"
Kulinarische Highlights aus Baden serviert in edler Majolika-Keramik.
19:00 Uhr, Staatliche Majolika-Manufaktur, Event-Atelier
Kartenbestellung unter: Tel.: 0721-912 37 70, info@majolika-karlsruhe.com
Staatliche Majolika-Manufaktur, www.majolika-karlsruhe.com
Oktober
24.
Karlsruhe
Vortrag - "Julius Federer, Rechtshistoriker und Verfassungsrichter 1911-1984"
Prof. Dr. Alexander Hollerbach
Badische Landesbibliothek, Vortragssaal, Erbrinzenstr 15
19.30 Uhr, - Eintritt frei
www.baden-werk.de
Oktober
26.
Karlsruhe
Vortrag - "Fremd im neuen Haus - Katholiken in Baden"
Dr. Clemens Rehm, Stuttgart
Stadtbibliothek, Ständehaussaal, Ständehausstr. 2
19.30 Uhr, - Eintritt frei
Landesvereinigung Baden in Europa e. V., www.lv-baden.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
November
bis 7.1.2007
Karlsruhe
"200 Jahre Badische Literatur 1806-2006"
Kabinett-Ausstellung - Eintritt frei
Museum für Literatur am Oberrhein, Prinz-Max-Palais, Karstr. 10
www.literaturmuseum.de
November
1.
Rastatt
Sonderführung - "Ganz apart - Bonaparte. Napoleon Bonaparte - Vom einfachen Offizier zum Kaiser der Franzosen".
14:30 Uhr, Schloss, Anmeldung dringend erforderlich, Tel.: 0 72 22-93 41 70
E-Mail: service@schloss-rastatt.de,
http://www.schloesser-und-gaerten.de/de/objekte/ra/rath.php
November
1.
Karlsruhe
Szenische Lesung aus originalen Geschichtquellen - "Baden und das Jahr 1806"
in Kooperation mit dem Badischen Generallandesarchiv Karlsruhe
Badisches Staatstheater, Schauspielhaus
11.00 Uhr und 20:00 Uhr - Eintritt 10.-/5.- Euro
Telefon Tageskasse: 0721-933333
www.baden-werk.de
November
2.
Karlsruhe
Vortrag - "Wirtschaftliche Folgen der Säkularisierung. Klosterfabriken in Baden und in Württemberg"
Prof. Dr. Gert Kollmer von Oheimb-Loup, Stuttgart-Hohenheim
Stadtbibliothek, Ständehaussaal, Ständehausstr. 2
19.30 Uhr, - Eintritt frei
Landesvereinigung Baden in Europa e. V., www.lv-baden.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
November
12.
Rastatt
Sonderführung - "Der Ahnensaal - Ein Blick in die Geschichte Badens und das Schicksal badischer Regenten".
14:30 Uhr, Schloss, Anmeldung dringend erforderlich, Tel.: 0 72 22-93 41 70
E-Mail: service@schloss-rastatt.de,
http://www.schloesser-und-gaerten.de/de/objekte/ra/rath.php
November
13.
Baden-Baden
Vortrag - "Von den Zähringern zum Haus Baden"
Prof. Dr. Hansmartin Schwarzmaier, Karlsruhe
Rathaus im alten Ratsaal
19.30 Uhr, - Eintritt frei
Landesvereinigung Baden in Europa e. V., www.lv-baden.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
November
16.
Karlsruhe
Vortrag - "Badische politische Köpfe im 20. Jahrhundert"
Dr. Hans Georg Merz, Freiburg
Stadtbibliothek, Ständehaussaal, Ständehausstr. 2
19.30 Uhr, - Eintritt frei
Landesvereinigung Baden in Europa e. V., www.lv-baden.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
November
20.
Baden-Baden
Vortrag - "Das badische Landrecht und das Badische Rechtswesen im 19. Jahrhundert"
Dr. jur. Reiner Haehling von Lanzenauer, Baden-Baden
Rathaus im alten Ratsaal
19.30 Uhr, - Eintritt frei
Landesvereinigung Baden in Europa e. V., www.lv-baden.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
November
23.
Karlsruhe
Vortrag - "Baden nach dem II. Weltkrieg. Politik zwischen Freiburg und Karlsruhe"
Prof. Dr. Paul-Ludwig Weinacht, Würzburg
19.30 Uhr, Stadtbibliothek, Ständehaussaal, Ständehausstr. 2 - Eintritt frei
Landesvereinigung Baden in Europa e. V., www.lv-baden.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
November
24.
Engen im Hegau
Vortrag mit Lichtbildern - "Ungeachtet vieler empfangener Grobheiten und Unver-schämtheiten"
Die Stadt Engen in fürstenbergischer Zeit (1639 -1806).
Wolfgang Kramer
20:00 Uhr, Städtisches Museum, Eintritt: frei
Stadt Engen, www.engen.de
November
27.
Baden-Baden
Vortrag - "Baden nach dem II. Weltkrieg. Politik zwischen Freiburg und Karlsruhe"
Prof. Dr. Paul-Ludwig Weinacht, Würzburg
Rathaus im alten Ratsaal
19.30 Uhr, - Eintritt frei
Landesvereinigung Baden in Europa e. V., www.lv-baden.de
www.baden-werk.de
November
27.
Karlsruhe
Szenische Lesung aus originalen Geschichtquellen - "Baden und das Jahr 1806"
in Kooperation mit dem Badischen Generallandesarchiv Karlsruhe
Badisches Staatstheater, Schauspielhaus
20:00 Uhr - Eintritt 10.-/5.- Euro
Telefon Tageskasse: 0721-933333
www.baden-werk.de
November
30.
Karlsruhe
Vortrag - "Badische Interessen in Baden-Württemberg"
Prof. Dipl.-Ing. Robert Mürb, Karlsruhe
19.30 Uhr, Stadtbibliothek, Ständehaussaal, Ständehausstr. 2 - Eintritt frei
Landesvereinigung Baden in Europa e. V., www.lv-baden.de
Weitere Hinweise bei: www.baden-werk.de
Dezember
bis 7.1.2007
Karlsruhe
"200 Jahre Badische Literatur 1806-2006"
Kabinett-Ausstellung - Eintritt frei
Museum für Literatur am Oberrhein, Prinz-Max-Palais, Karstr. 10
www.literaturmuseum.de
Dezember
09.
Engen im Hegau
Konzert - Abschlusskonzert des Jubiläums "Engen wird badisch"
Stadtmusik Engen
20:00 Uhr, Stadthalle Engen, Eintritt: 7 Euro, ermäßigt 5 Euro
Stadt Engen, www.engen.de


Veranstaltungskalender als PDF Dokument herunterladen